mega888 Devin MILES . Ausstellung 2008 - Galerie Späth Coburg - Kunst und Künstler*innen
Devin MILES . Ausstellungsplakat . 2008

Devin MILES

MODERN POP ART

Ausstellung 25. Sept. bis 28. Okt. 2008

MODERN POP ART

Galerie Späth . Wiesenstraße 22 . Coburg

Ausstellung
25. Sept. bis 28. Okt. 2008

Modern Pop-Art für Coburg
Für die Ausstellung in unserer Galerie kreierte der Künstler als ganz besonderes Extra ein eigenes Coburg-Bild, als Original auf Alu sowie in einer Auflage von 9 Exemplaren als Siebdruck auf Leinwand. Das Erste davon hat der Künstler als Schenkung an die Stadt Coburg dem damaligen Oberbürgermeister Norbert Kastner am Vernissageabend persönlich überreicht.

Neben den bekannten Siebdrucken war eine Reihe von neuen Motiven erstmals bei uns zu sehen. Gemälde in Öl auf Leinwand in fotorealistischer Manier zeigten eine weitere Facette im Schaffen von Devin Miles.

Starkult
Devin Miles' Bilderwelt ist die der Ikonen der 1950er und 60er Jahre. Dabei begnügt er sich aber nicht mit dem vordergründigen Glamour der Stars von gestern oder rein dekorativen Kompositionen der Motive. Er stellt seine Figuren mit symbolhaften Fragmenten von Bauwerken, Objekten, geschriebenen Botschaften und einer ausgesuchten Farbigkeit in neue Zusammenhänge - teils mit ironischen, ja subversiven Hintersinn, teils mahnend an die menschliche Verletzlichkeit, die hinter dem schillernden Äußeren dieser Idole steckt. Das verleiht seinen Werken neben dem Glanz des Starkultes Tiefe und Vielschichtigkeit von bisweilen gesellschaftskritischer Dimension.

Shooting Star
Als Autodidakt im Siebdruck, ganz unbelastet von ausgetretenen Pfaden des Handwerks, findet er seinen eigenen Ausdruck in einer gelungenen Symbiose aus Siebdruck, Malerei und Graphik. Über seine erklärten Vorbilder, Robert Rauschenberg udn Jasper Johns hinaus entwickelt er mit seinen Collagen aus Portrait, Architektur und Typographie seine eigene Bildsprache und gilt damit als Wegbereiter der Modern Pop-Art in Deutschland.

Devin Miles wir mit seinen Aufsehen erregenden Bildern als Shooting-Star der Kunstszene gefeiert. Seine Werke sind in Galerien und bei Sammlern außerordentlich geschätzt - nicht zuletzt im Hinblick auf eine zu erwartende Wertsteigerung. Die in Siebdruck entstehenden Kunstwerke sind auch stets in kleiner Auflage limitiert.

di-sa 10 - 13 | di-fr 14 - 18 Uhr

© 2024 Galerie Späth. Designed By ITson GmbH | impressum | datenschutz
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

z-library books on zlibrary